Klara senkt ihre Festgeldzinsen

Montag den 4.12.2017

Klarna senkt die Festgeldzinsen: Heute senkt Klarna ihre Zinsen auf´s Festgeld. Betroffen davon sind alle vier Laufzeiten. So bekommen Anleger jetzt immer 1,10% p.a., egal welche Laufzeiten sie auswählen. Interessierte Kunden sollte wissen, dass es beim Klarna-Festgeld eine Mindestanlagesumme von 10.000 Euro gibt.

Klarna Festgeld eröffnen

Alle weiteren Details zum Klarna Festgeld erfahren Sie hier:
Zu den Klarna Festgeld-Produktdetails >>

Sie suchen ein Tagesgeldkonto oder Festegldkonto und möchten vorher
alle Top-Angebote miteinander vergleichen?
Zum Aktuellen Tagesgeld-Vergleich >>
Zum Aktuellen Festgeld-Vergleich >>


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>