Ihr Kreditrechner

Ermitteln Sie die Kreditkosten für Ihre individuelle Wunschsumme.

KfW Bildungskredit

KfW Bildungskredit

Verwendungszweck Studienfinanzierung
Kreditart Ratenkredit
Kreditsummen 7.200 Euro
Rückzahlung 4 Jahre nach der ersten Auszahlung muss die 1. Rate erfolgen
Bearbeitungsgebühr keine Angaben
Sondertilgungen möglich
Alle Produktdetails >>

Zusammenfassung

Studierende, die nicht älter als 36 Jahre sind und ihr Vordiplom oder die Zwischenprüfung bereits in der Tasche haben, können mit dem Studienkredit der KfW Bank eine zinsgünstige Förderung des Staates in Anspruch nehmen. Der Kredit kann auch neben BAföG-Leistungen in Anspruch genommen werden. Während der Inanspruchnahme müssen keine Zinsen gezahlt werden, dieser werden erst mit der Rückzahlung des Kredites fällig.

  • Stundung der Zinsen bis zum Beginn der Rückzahlung
  • Kann unabhängig von BAföG-Leistungen bezogen werden
  • Teil der Kreditsumme kann als Abschlag im Voraus ausgezahlt werden
  • Vorzeitige Kreditablösung möglich
  • Variabler Kreditzins
  • Höchstalter 36 Jahre

Bildungskredit der KfW – jetzt informieren!

aktualisiert am: 20.06.2019



Der Bildungskredit der KfW
KfW Förderbank
Studenten
Konditionen und Kosten
Ratenkredit
Finanzierung des Studiums
- Höchstalter 36 Jahre
- Vordiplom oder Zwischenprüfung sind bereits bestanden
7.200,- Euro
d.h. 300,- Euro monatl. Auszahlung über 24 Monate
4 Jahre nach der erfolgten ersten Auszahlung muss die 1. Rate gezahlt werden
variabel, in Abhängigkeit des EURIOBOR
keine Angaben der Bank
keine Angaben der Bank
möglich, auch vorzeitige Rückzahlungen
nach Prüfung
nach Prüfung des Vertrages
Bildungskredit der KfW – jetzt informieren!
Weitere Details
KfW Förderbank
innerhalb von 14 Tagen
kostenfrei
keine Angaben der Bank
Bildungskredit der KfW – jetzt informieren!
Alle Angaben haben wir nach bestem Gewissen und Wissen für Sie recherchiert. Die Angaben sind ohne Gewähr.

Vergleich.info aktualisiert für Sie täglich. Stand 20.06.2019

KfW Bildungskredit

Wissenshungrige können sich bei der Finanzierung ihres Aufbaustudiums oder Praktikum durch die KfW unterstützen lassen. Der Bildungskredit der KfW, den es bereits seit dem Jahr 2001 gibt, bietet finanziell schwächer gestellten Studenten die Möglichkeit, ihre Zukunft nach ihren Vorstellungen zu gestalten.

Beim Bildungskredit handelt es sich um eine zinsgünstige Förderung von Schülern und Studenten in fortgeschrittenen Ausbildungsphasen. Die Unterstützung kann neben BAföG-Leistungen bewilligt werden. Der Bildungskredit wird in monatlichen Raten von 100, 200 oder 300 Euro ausgezahlt und vom Tag der Auszahlung an verzinst. Der Höchstbetrag liegt somit bei 7.200 Euro. Der Bildungskredit ist 4 Jahre tilgungsfrei, die monatlichen Rückzahlungsraten betragen 120 Euro. Der Bildungskredit kann jederzeit ganz oder teilweise getilgt werden, Kosten werden dafür nicht berechnet.

Zins und Konditionen – KfW Bildungskredit

  • Nettokreditsumme 7.200 Euro
  • Variabler Kreditzins, abhängig vom EURIBOR
  • Kostenloser Kreditantrag
  • Kann auch neben den BAföG-Leistungen bezogen werden
  • Auszahlung in monatlichen Raten von 100, 200 oder 300 Euro
  • 4 Jahre tilgungsfrei
  • Freier Verwendungszweck

Bildungskredit der KfW – jetzt informieren!


Über den KfW Bildungskredit

Der KfW-Bildungskredit ist eine zinsgünstige Finanzierung, die die Bundesregierung gemeinsam mit der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und dem Bundesverwaltungsamt anbietet. Unterstützt wird dabei die Finanzierung eines Teils der Lebenserhaltungskosten während der Schlussphase der Ausbildung, eines Praktikums oder des Studiums. Auch ein Zusatz-, Ergänzungs- oder Aufbaustudium kann mit dem Bildungskredit ganz oder teilweise finanziert werden. Schüler und Studenten, die den Bildungskredit der KfW aufnehmen möchten, müssen volljährig und nicht älter als 36 Jahre sein. Das Einkommen und das Vermögen der Eltern wie auch des Ehepartners spielen für die Kreditvergabe keine Rolle. Der Kredit kann auch zusätzlich zum BAföG beantragt werden.

Kontakt

KfW Bankengruppe
Palmengartenstraße 5-9
60325 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0) 69 / 7431 0
Telefax: +49 (0) 69 / 7431 9500

E-Mail: bildungsfoerderung@kfw.de
Internet: http://www.bva.bund.de/cln_341/nn_2142818/DE/Aufgaben/Abt__IV/Bildungskredit/Flyer_20KfW.html


Bildungskredit der KfW – jetzt informieren!

Erfahrungsberichte und Bewertungen zum Bildungskredit der KfW Förderbank

Teilen Sie uns Ihre persönlichen Erfahrungen und Meinungen zum Studienkredit der KfW Förderbank mit und helfen Sie anderen Interessenten, den passenden Kredit zu finden. Sind Sie mit den Konditionen, dem Kundenservice und der Kommunikation der KfW Bank zufrieden? Unter „Verbrauchermeinungen“ können Sie Ihre positiven oder auch negativen Erfahrungen veröffentlichen und unter „Angebot bewerten“ Ihre Bewertung abgeben. Sollten Sie Fragen zum Bildungskredit der KfW Bank haben, können Sie diese jederzeit unter „Fragen & Antworten“ stellen.

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bisher gibt es leider noch keine Verbrauchermeinung!

Hatten Sie bereits Erfahrungen mit diesem Anbieter?


SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern