American Express Payback Kreditkarte

American Express Payback Card Kreditkarte
0,00 Euro
Jahresgebühr
Kreditkarte American Express Payback Card
Kreditkartengesellschaft American Express
Kartentyp Charge Card
Info
  • Charge-Card: Kreditkarte mit monatlicher Abrechnung aller Kartenumsätze – Abbuchungen erfolgen in der Regel um den 20. des Monats vom Verrechnungskonto.
  • Credit Card/Revolving Card: Kartenumsatz muss eigenständig innerhalb einer vereinbarten Frist („Zahlungsziel“) beglichen werden – ansonsten fallen Zinsen an.
  • Debit-Card: Bei Bezahlung wird sofort das zugehörige Konto, meist das Girokonto, belastet und der Betrag umgehend eingezogen. Klassisch: ec-/Maestro-/Giro-Card.
  • Prepaid-Card: Kreditkarte auf Guthabenbasis, die vor Verwendung per Einzahlung auf das Kreditkartenkonto aufgeladen werden muss – keine Überschuldung möglich, meist ohne Schufa.
Bargeldlose Zahlung kostenlos möglich
Bargeld am Automaten 4,00% jedoch mindestens 5,00€ Bargeldgebühr
Extras + Bonusprogramme u. a. Payback Bonusprogramm, Zusatzkarte, Verlosungen für Lifestyle-Events
Akzeptanzstellen weltweit Mehrere Millionen
Alle Produktdetails ausführlich >>

Zusammenfassung

Nicht nur Sammler von Payback-Punkten dürfen sich mit der American Express Payback Kreditkarte zufrieden zeigen. Die praktische Amex Card „punktet“ zudem mit monatlicher Abrechnung, einer kostenlosen Zusatzkarte sowie hoher Sicherheit – ideal zum Shopping, für Einkäufe im Internet oder im Restaurant bzw. Hotel. Trotzdem bleibt der Aspekt des Payback-Bonusprogramms wohl am wichtigsten: Zusätzlich zu den Punkten bei allen Payback-Partnern sichert sich der Inhaber der American Express Payback Card bei jeder Zahlung extra Payback-Punkte (2€ = 1PP) – auch bei nicht Payback-Partnern. Die Kreditkarte ist übrigens für dauerhaft 0,00 Euro zu haben, was ebenfalls für das Angebot spricht.

  • Dauerhaft 0,00 Euro Jahresgebühr
  • Kostenfreie Zusatzkarte
  • Payback Bonusprogramm
  • Payback-Punkte bei jeder Kartenzahlung (2 Euro = 1 Payback-Punkt) – auch bei nicht Payback-Partnern
  • 24-Stunden-Telefonservice
  • Kostenlose Ersatzkarte
  • Regelmäßige Verlosungen für Lifestyle-Events
  • Schutz bei unverschuldetem Missbrauch
  • Online-Konto-Verwaltung
  • Mehrere Millionen Akzeptanzstellen
  • American Express Payback Card beantragen

    aktualisiert am: 17.10.2017


So beantragen Sie Ihre Kreditkarte per PostIdent-Verfahren




Bank Payback
Kartenname Payback American Express Payback Card
Kreditkartengesellschaft American Express
Kartentyp Charge Card
 
Jahresgebühr 1. Jahr 0,00 Euro
Jahresgebühr ab 2. Jahr 0,00 Euro
Jahresgebühr Partnerkarte 0,00 Euro
 
Zinsfreies Zahlungsziel 30 Tage
Anzahl der Akzeptanzstellen Mehrere Millionen
Tageslimit für bargeldlose Zahlungen Kein Limit
Tageslimit für Bargeldabhebung 750,00 Euro
Girokonto inklusive Nein
Guthabenszins 0,00%
Sollzins 0,00%
 
Kontaktloses Zahlen (NFC) Ja
Max. Haftung 50,00 Euro
Schufaprüfung Ja
Eigenes Kartendesign Nein
Postident bei Kontoeröffnung Ja
Video-Ident bei Kontoeröffnung Ja

Die Konditionen wurden vom vergleich.info-Team für Sie recherchiert. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 17.10.2017

Kosten bei Bezahlung

Inland Kostenfrei
Euro-Zone Kostenfrei
Fremdwährung innerhalb Europa 2,00% des Umsatz
Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit 2,00% des Umsatz

Kosten bei Bargeldabhebung

Inland 4,00% jedoch mindestens 5,95€
Euro-Zone 4,00% jedoch mindestens 5,00€
Fremdwährung innerhalb Europa 4,00% jedoch mindestens 5,00€
Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit 4,00% jedoch mindestens 5,00€

Die Konditionen wurden vom vergleich.info-Team für Sie recherchiert. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 17.10.2017

Sicherheitsmerkmale

Sicherheits-Chip Ja

Die Konditionen wurden vom vergleich.info-Team für Sie recherchiert. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 17.10.2017

Bonussystem

Bonuspunkte System 1 Payback-Punkt je 2 Euro Kartenumsatz

Die Konditionen wurden vom vergleich.info-Team für Sie recherchiert. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 17.10.2017

American Express Payback Card

Die American Express Payback Card ist der optimal Shopping-Begleiter. Inhaber können die bekannten Payback-Punkte nicht nur bei sämtlichen Partnern sammeln, sondern erhalten zusätzliche Punkte bei jedem Einkauf. Pro 2 Euro Umsatz mit der Amex Kreditkarte erhalten Nutzer einen weiteren Punkt, der sich gegen attraktive Prämien eintauschen lässt.

Darüber hinaus profitieren Karteninhaber von allen Vorteilen einer modernen American Express Kreditkarte, darunter monatlicher Abrechnung, persönlichem Telefonservice rund um die Uhr sowie einfacher Kontoverwaltung via Internet. Für bargeldlose Zahlungen in Euro wird im Übrigen keine Gebühr verlangt, lediglich bei der Bargeldabhebung. Die Jahresgebühr der Payback-Kreditkarte liegt im 1. Jahr bei 0,00 Euro, ab dem 2. Jahr bei 0,00 Euro.

Konditionen der American Express Payback Card

Die American Express Payback Card verfügt über folgende Konditionen:

  • 0,00 Euro Jahresgebühr für das 1. Jahr
  • Teilnahme am Payback Bonusprogramm
  • Payback-Punkte bei jedem Kartenumsatz (2€ = 1PP)
  • 0,00 Euro für die Ersatzkarte
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • Weltweite Bargeldabhebung möglich
  • Persönlicher Telefonservice rund um die Uhr
  • Regelmäßige Verlosungen für Lifestyle-Events
  • Bargeldlose Zahlung weltweit
  • Bargeld an über 860.000 Geldautomaten
  • Mehrere Millionen Akzeptanzstellen

American Express Payback Card beantragen


Über American Express

American Express ist einer der bekanntesten Anbieter von Kreditkarten und Finanzdienstleistungen weltweit. Gegründet im Jahr 1850 blickt das Unternehmen auf eine mehr als 160 Jahre alte Historie zurück. Im Fokus der American Express Company liegen heute die erwähnten Amex Kreditkarten sowie Reiseschecks. Darüber hinaus sind Versicherungen und Bank- bzw. Investmentdienste Bestandteile des Leistungssprektrums. American Express hat seit jeher seinen Hauptsitz in New York (USA). Seit 1907 ist das Unternehmen ebenfalls in Deutschland tätig

Kontakt

American Express
Theodor-Heuss-Allee 112
D-60486 Frankfurt am Main

Tel.: +49(0)69 9797-1000
Fax: +49(0)69 9797-1500

E-Mail: info@americanexpress.de
Internetadresse: www.americanexpress.de

Bankleitzahl (BLZ): 512 305 00


American Express Payback Card beantragen

Erfahrungsberichte und Bewertungen zur American Express Payback Card

Teilen Sie uns Ihre persönlichen Erfahrungen und Meinungen zur American Express Payback Card mit und helfen Sie anderen Sparern, das passende Anlageprodukt zu finden. Sind Sie mit den Konditionen, dem Kundenservice, der Kommunikation und dem Online-Banking zufrieden? Unter „Verbrauchermeinungen“ können Sie Ihre positiven oder auch negativen Erfahrungen veröffentlichen und unter „Angebot bewerten“ Ihre Bewertung abgeben. Sollten Sie Fragen zur American Express Payback Card haben, können Sie diese jederzeit unter „Fragen & Antworten“ stellen.

Fragen & Antworten

Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Hier haben Sie die Möglichkeit eigene Fragen zustellen, welche dann durch unser fachkundiges Redaktionsteam beantwortet werden.

  1. Jörg fragte am #

    Ich würde die Karte gern zum Tanken und Weiteres in Tschechien verwenden. Das es an Tankstellen gennerell keine Paybackpunkte gibt sollte bekannt sein. Aber fallen Gebühren Umrechnung Krone zu Euro an?
    Vielen Dank!

    1
    • Antwort der Redaktion vom 1. Juli 2016 um 10:02: #

      Guten Tag Jörg,

      vielen Dank für Ihre Anfrage.
      Ja, es fallen Gebühren für die Umrechnung einer Fremdwährung an. Beim Bezahlen mit dieser Kreditkarte sind es 2% des Umsatzes. Wenn Sie Geld abheben möchten, sind es 4% des Umsatzes, jedoch mindestens 5,00 Euro.

      Alle Informationen hierzu finden Sie auf dieser Seite unter “Alle Produktdetails ausführlich” und dann in dem Reiter “Bezahlung / Bargeld”.

      Ihr Vergleich.info-Team

      2
  2. Marion Filipp fragte am #

    Sehr geehrtes Vergleich.Info Team,

    wenn die monatliche Abrechnung zugestellt wird, erfolgt dies online oder auf dem Postweg und entstehen dann Kosten? Gibt es versteckte Kosten, welche anfallen könnten…für Zustellungen, Informationen usw.? Danke.

    Beste Grüße
    Marion Filipp

    3
    • Antwort der Redaktion vom 24. Februar 2016 um 12:10: #

      Sehr geehrte Frau Filipp,

      die monatliche Abrechnung erfolgt generell auf dem Postweg. Alternativ haben Sie die Möglichkeit den eRechnungsservice zu nutzen. D.h. Ihre Abrechnung steht Ihnen im Online-Bereich von American Express zur Verfügung. Dort können Sie Ihre Kreditkarte verwalten und die eRechnungen einsehen, speichern bzw. ausdrucken. Sollten Sie sich für den eRechnungsservice entscheiden, entfällt der monatliche Versand der Abrechnung per Post.
      Die Abrechnung auf dem Postweg ist kostenfrei, der eRechnungsservice ebenso!
      Des Weiteren steht Ihnen ein außergewöhnlicher Service bei American Express zur Verfügung. Sie bekommen einen persönlichen Telefonservice rundum die Uhr, einen Online-Reise-Service und einen weltweiten Hilfs- und Informationsdienst.

      Ihr Vergleich.info-Team

      4
  3. Monika fragte am #

    Hallo,
    in einer der Antworten hier steht “1. Sie sammeln damit bei allen Payback-Partnern regulär Punkte. Als Tipp für Sie: Expedia.de ist Payback-Partner, siehe: https://www.payback.de/pb/id/491250/
    2. Zusätzlich erhalten Sie pro 2 Euro Kartenumsatz 1 Payback-Punkt (z.B. Ihre Hotelbuchungen).
    Meine Frage: Bekomme ich also nur Punkte, wenn ich bei einem “Payback-Partner” buche/kaufe/bestelle? Oder auf jeden Karteneinsatz, egal bei wem – also auch, wenn ich z.B. einen Privatkauf bei ebay mit der Karte bezahle?
    Und im Ausland zahle ich für jede Bargeldabhebung mindestens 5 Euro, ist das korrekt? Und mehr als 750 Euro pro Tag kann ich gar nicht bekommen?
    Sorry, so viel Fragen… Danke schon mal. MfG

    5
    • Antwort der Redaktion vom 18. Januar 2016 um 10:15: #

      Hallo Monika,

      sobald Sie mit der American Express Payback Kreditkarte bezahlen, sammeln Sie Payback-Punkte – auch bei nicht Payback-Partnern. Also Sie setzen die Payback-Kreditkarte z.B. bei ebay ein, so erhalten Sie auf Ihren dort getätigten Kreditkartenumsatz Paybackpunkte (für 2 Euro Kartenumsatz 1 Paybackpunkt).
      Richtig, für jede Bargeldabhebung im Ausland zahlen Sie mindestens 5 Euro und das Tageslimit für Bargeldabhebungen liegt bei 750 Euro. Ein Limit für bargeldlose Zahlung (z.B. bei ebay oder beim Einkaufen im Ausland) gibt es nicht.

      Ihr Vergleich.info-Team

      6
  4. B. Baierl fragte am #

    Wird der Kreditkartenumsatz monatlich von meinem Referenzkonto abgebucht oder muss ich überweisen?

    7
    • Antwort der Redaktion vom 14. Januar 2016 um 10:38: #

      Guten Tag B. Baierl,

      bei der American Express Payback Kreditkarte handelt es sich um eine Charge Card. D. h. Sie bekommen monatlich eine Abrechnung über Ihre Kreditkartenumsätze. Diese werden dann einmal im Monat von Ihrem Referenzkonto (z.B. Girokonto) automatisch abgebucht.

      Ihr Vergleich.info-Team

      8
  5. Fam.Kaschub fragte am #

    Überlegen eine solche Kreditkarte zu beantragen.Wollen sie hauptsächlich für online Hotelbuchungen .Ist sie dafür geeignet?
    Können wir weiterhin mit unserer Payback-Karte Punkte sammeln ?
    MfG
    Kaschub

    9
    • Antwort der Redaktion vom 7. Januar 2016 um 11:27: #

      Sehr geehrte Damen und Herren,

      selbstverständlich können Sie mit der American Express Payback Kreditkarte online Hotelbuchungen vornehmen.
      Was diese Kreditkarte von anderen unterscheidet:
      1. Sie sammeln damit bei allen Payback-Partnern regulär Punkte. Als Tipp für Sie: Expedia.de ist Payback-Partner, siehe: https://www.payback.de/pb/id/491250/
      2. Zusätzlich erhalten Sie pro 2 Euro Kartenumsatz 1 Payback-Punkt (z.B. Ihre Hotelbuchungen).

      Und mit Ihrer bisherigen Payback-Karte können Sie unabhängig von der Kreditkarte Punkte sammeln.

      Ihr Vergleich.info-Team

      10
  6. Kreusel, Bernhard fragte am #

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    meine neue American Express Payback Kreditkarte habe ich korrekt aktiviert.
    Beim bezahlen bei Aldi und netto wurde die Karte nicht akzeptiert.
    Wo ist das Problem?

    MfG

    Kreusel

    11
    • Antwort der Redaktion vom 23. November 2015 um 10:47: #

      Sehr geehrte Damen und Herren,

      sowohl Aldi Nord bzw Aldi Süd als auch Netto akzeptieren leider nur VISA und MasterCard Kreditkarten. Das Bezahlen mit Ihrer American Express Kreditkarte ist in diesen Supermärkten nicht möglich.

      Ihr Vergleich.info-Team

      12

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bisher gibt es leider noch keine Verbrauchermeinung!

Hatten Sie bereits Erfahrungen mit diesem Anbieter?


SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern