Gold MasterCard schufafrei

First Gold MasterCard schufafrei Kreditkarte
34,90 Euro
Jahresgebühr
Kreditkarte First Gold MasterCard
Kreditkartengesellschaft MasterCard
Kartentyp Prepaid Kreditkarte
Info
  • Charge-Card: Kreditkarte mit monatlicher Abrechnung aller Kartenumsätze – Abbuchungen erfolgen in der Regel um den 20. des Monats vom Verrechnungskonto.
  • Credit Card/Revolving Card: Kartenumsatz muss eigenständig innerhalb einer vereinbarten Frist („Zahlungsziel“) beglichen werden – ansonsten fallen Zinsen an.
  • Debit-Card: Bei Bezahlung wird sofort das zugehörige Konto, meist das Girokonto, belastet und der Betrag umgehend eingezogen. Klassisch: ec-/Maestro-/Giro-Card.
  • Prepaid-Card: Kreditkarte auf Guthabenbasis, die vor Verwendung per Einzahlung auf das Kreditkartenkonto aufgeladen werden muss – keine Überschuldung möglich, meist ohne Schufa.
Bargeldlose Zahlung kostenlos aus Guthaben möglich
Karte muss aufgeladen werden
Bargeld am Automaten 1,50% des Umsatz
Extras + Bonusprogramme bis zu 5.000 Euro schufafreien Kredit unabhängig von der MasterCard beantragbar
Akzeptanzstellen weltweit 35 Millionen
Alle Produktdetails ausführlich >>

Wir empfehlen Ihnen besonders:

Prepaid-Kreditkarten ab 0,00 Euro
Prepaid Kreditkarten im Vergleich

Schufafreie Kredite kostenlos anfragen
Kredite ohne Schufa im Vergleich

Zusammenfassung

Speziell für Kunden mit einer schlechten Bonität oder einem Eintrag bei der Schufa ist die First Gold MasterCard einen Blick wert. Unabhängig und zusätzlich zur Prepaid MasterCard (Gold-Design, hochgeprägt) ist ein schufafreier Kredit von bis zu 5.000,- Euro beantragbar (Schufafrei-Sorglos-Duo). Die goldene MasterCard auf Guthabenbasis wird ebenfalls ohne Bonitätsprüfung oder Schufa-Anfrage ausgegeben. Fällig werden neben der einmaligen Ausgabegebühr von 49,90€ + 10,-€ Versand (per Post-Nachnahme zu zahlen) pro Jahr eine Gebühr von 34,90 Euro . Wie gewohnt können Inhaber der First Gold MasterCard weltweit über Bargeld verfügen und an mehr als 35 Millionen Akzeptanzstellen bargeldlos zahlen.

  • Bis zu 5.000,- Euro schufafreier Kredit unabhängig von der Kreditkarte beantragbar
  • 34,90 Euro Jahresgebühr
  • Prepaid-MasterCard ohne Bonitätsprüfung/Schufa-Anfrage
  • Partnerkarte für 14,90 Euro
  • Mehr als 35 Millionen Akzeptanzstellen weltweit
  • Bargeldbezug kostenpflichtig
  • Voraussetzungen für den Kredit: u. a. regelmäßiger Lohn o. Gehaltseingang
  • 49,90€ Ausgabegebühr
  • First Gold MasterCard Kreditkarte per Nachnahme (10,00 Euro Versand) zu bezahlen
  • Kein echter Kreditrahmen – Der schufafreie Kredit wird auf Wunsch unabhängig beantragt und kann abgelehnt werden

Gold MasterCard beantragen

aktualisiert am: 21.08.2017


Hinweis der Redaktion

Wir möchten Sie aufgrund mehrerer Anfragen darauf hinweisen, dass Vergleich.info nicht als Herausgeber der Gold MasterCard fungiert. Als unabhängiges Vergleichsportal vergleichen und testen wir die vorgestellten Kreditkarten rein objektiv anhand der vorhandenen Konditionen. Die schufafreie Gold MasterCard muss als Prepaid Kreditkarte vor der Verwendung mit einem gewünschten Betrag aufgeladen werden. Unabhängig davon lässt sich bei der Gold MasterCard ein (schufafreier) Kredit bis zu max. 5000,- Euro beantragen.


So beantragen Sie Ihre Kreditkarte per PostIdent-Verfahren




Bank Platinum Card Services UK Ltd.
Kartenname Gold MasterCard schufafrei
Kreditkartengesellschaft MasterCard
Kartentyp Prepaid Kreditkarte
 
Jahresgebühr 1. Jahr 34,90 Euro + 49,90 Euro Ausgabegebühr
Jahresgebühr ab 2. Jahr 34,90 Euro
Jahresgebühr Partnerkarte 14,90 Euro
 
Zinsfreies Zahlungsziel 0 Tage
Anzahl der Akzeptanzstellen 35 Millionen
Aufladen der Kreditkarte möglich Per Überweisung
Aufladelimit Unbegrenzt
Girokonto inklusive Nein
Guthabenszins 0,25%
Sollzins 0,00%
 
Kontaktloses Zahlen (NFC) Nein
Max. Haftung 0,00 Euro
Schufaprüfung Nein
Eigenes Kartendesign Nein
Postident bei Kontoeröffnung Ja
Video-Ident bei Kontoeröffnung Nein

Die Konditionen wurden vom vergleich.info-Team für Sie recherchiert. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 21.08.2017

Kosten bei Bezahlung

Inland Kostenfrei
Euro-Zone Kostenfrei
Fremdwährung innerhalb Europa 2,50% des Umsatz
Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit 2,50% des Umsatz

Kosten bei Bargeldabhebung

Inland 1,50% des Umsatz
Euro-Zone 1,50% des Umsatz
Fremdwährung innerhalb Europa 1,50% des Umsatz
Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit 1,50% des Umsatz

Die Konditionen wurden vom vergleich.info-Team für Sie recherchiert. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 21.08.2017

Sicherheitsmerkmale

Sicherheits-Chip Ja

Die Konditionen wurden vom vergleich.info-Team für Sie recherchiert. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 21.08.2017

Gold MasterCard

Mit der First Gold MasterCard sichern sich Kunden eine besonders hochwertige und vor allem schufafreie Prepaid-Kreditkarte. Die MasterCard präsentiert sich inklusive Hochprägung, attraktivem Gold-Design sowie weltweiten Einsatzmöglichkeiten an mehr als 35 Millionen Akzeptanzstellen. Extra-Clou: Auf Wunsch können Antragsteller bis zu 5.000 Euro schufafreien Kredit erhalten – unabhängig von der MasterCard. Das Darlehen wird in Kooperation mit internationalen Finanzhäusern gewährt und individuell festgelegt. MasterCard sowie Kredit werden über die Platinum Service GmbH vermittelt

Die Kartenausgabe erfolgt ohne Bonitätsprüfung und ist garantiert. Ablehnungen sind prinzipiell nicht möglich. Die Jahresgebühr der Gold MasterCard beträgt 34,90 Euro. Je nach Bedarf lässt sich eine zusätzliche Partnerkarte für 14,90 Euro erhalten.

Konditionen der Gold MasterCard

Die Gold MasterCard verfügt über folgende Konditionen:

  • Ausgabegebühren von 49,90€ + 10€ Versand
  • 34,90 Euro Jahresgebühr
  • Partnerkarte für 14,90 Euro Jahr möglich
  • Gold MasterCard auf Guthabenbasis
  • Kartenausgabe ohne Schufa-Anfrage oder Bonitätsprüfung
  • Pfändungssicher + volle Kostenkontrolle
  • Gold-Design mit Hochprägung
  • Weltweit über 35 Millionen Akzeptanzstellen
  • Extra: Bis zu 5.000,- Euro schufafreier Kredit unabhängig von der MasterCard

Gold MasterCard beantragen


Über die Platinum Service GmbH

Die Gold MasterCard ist eine Prepaid-Kreditkarte auf Guthabenbasis. Sie wird in dieser Variante als Schufafrei Sorglos Duo inklusive (bzw. unabhängig) eines schufafreien Kredits bis max. 5.000,- Euro angeboten. Das attraktive Doppel-Packet vermittelt die Platinum Services GmbH mit Sitz in Aachen. Zu ihren Partnern gehören u. a. diverse bekannte Kartenemittenten.

Kontakt

Platinum Services GmbH
Am Gut Wolf 3
D-52070 Aachen

Tel.: 0180-5014130
Hotline: 0900-5555598
(1,49/Min. aus dem Festnetz, ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Fax: 0180-5014139

Internetadresse: www.goldmaster-schufafrei.de


Gold MasterCard beantragen

Erfahrungsberichte und Bewertungen zur Gold MasterCard

Teilen Sie uns Ihre persönlichen Erfahrungen und Meinungen zur schufafreien Gold MasterCard mit und helfen Sie anderen Sparern, das passende Anlageprodukt zu finden. Sind Sie mit den Konditionen, dem Kundenservice, der Kommunikation und dem Online-Banking zufrieden? Unter „Verbrauchermeinungen“ können Sie Ihre positiven oder auch negativen Erfahrungen veröffentlichen und unter „Angebot bewerten“ Ihre Bewertung abgeben. Sollten Sie Fragen zur Gold MasterCard haben, können Sie diese jederzeit unter „Fragen & Antworten“ stellen.

Fragen & Antworten

Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Hier haben Sie die Möglichkeit eigene Fragen zustellen, welche dann durch unser fachkundiges Redaktionsteam beantwortet werden.

  1. Heiko Habel fragte am #

    Ich habe vor 2 Tagen die Mastercard bei Platinum Card Services online beantragt.
    Heute wollte der Postbote 59,90.-€ für den
    Antrag der Karte per Nachname.Ich habe nicht Bezahlt,der Brief liegt jetzt bei der Post,
    Meine Frage muss ich diesen Brief annehmen
    oder nicht.Da ich diese Karte nicht mehr haben
    möchte.Ist das dann für mich erledigt,oder muss ich erst ein Anwalt hinzuziehen.Und gibt es auch eine Deutsche Adresse für den Wiederruf.

    1
    • Antwort der Redaktion vom 6. Februar 2014 um 15:39: #

      Sehr geehrter Herr Habel,

      auf der Detailseite weisen wir unsere Leser daraufhin, was Platinum Card Services für seine Mastercard verlangt: “…Fällig werden neben der einmaligen Ausgabegebühr von 49,90€ + 10,-€ Versand (per Post-Nachnahme zu zahlen) pro Jahr eine Gebühr von 24,90€ ….”
      Wir empfehlen Ihnen, einmal direkt im Service-Center Platinum Card Services anzurufen und den Mitarbeitern mitzuteilen, dass Sie diese Karte nicht wünschen.
      Die Kontaktdaten finden Sie auf unserer Detailseite der Mastercard des Platinum Card Services unter “Kontaktdaten” und hier:

      Platinum Services GmbH
      Am Gut Wolf 3
      D-52070 Aachen
      Tel.: 0180-5014130
      Hotline: 0900-5555598
      (1,49/Min. aus dem Festnetz, ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
      Fax: 0180-5014139

      Ihr Vergleich.info-Team

      2
  2. Jenifer Danowski fragte am #

    Hallo alles zusamm
    Ich hab mir die karte auch geholt und 60 euro gezahlt und meine frage ist kan ich 5000 euro dan holl wen ich die bekomm weil ich das angegeben habe das ich 5000 ero auf die karte haben möchte
    Bis jetzt hab ich noch nix bekomm
    Die karte nicht ganix
    Auf antwort würde ich mich freuen

    3
    • Antwort der Redaktion vom 22. Januar 2014 um 10:01: #

      Sehr geehrte Frau Danowski.

      üblicherweise können Sie mit Ihrer Prepaid-Kreditkarte nur das Guthaben abheben, dass Sie vorab eingezahlt haben. Bei der Gold MasterCard besteht lediglich zusätzlich (und unabhängig von der Kartenausgabe) die Option auf einen schufafreien Kreditrahmen bis zu max. 5.000 Euro. Für die individuellen Vertrags- und Konditionsmodalitäten empfehlen wir Ihnen, sich direkt mit der Platinum Service GmbH in Verbindung zu setzen (siehe Kontaktdaten) auf http://www.vergleich.info/konto-karte/kreditkarte/gold-mastercard/.

      Wir möchten an dieser Stelle auch nochmal hier auf unseren “Hinweis der Redaktion” hinweisen.

      Ihr Vergleich.info-Team

      4
  3. zafer fragte am #

    Hallo kurz eine frage ich hab das karte auch bestellt, aber das liegt bei der post ich soll das abholen und 59.95 euro zahlen.aber ich hab mir anders überlegt ich will das nicht mehr, also ich werde das Brief nicht abholen.aber mach widerruf per. Brief. Wird dann nichts kommen von der post wegen der 59.95 euro?

    5
    • Antwort der Redaktion vom 30. Oktober 2013 um 09:21: #

      Sehr geehrter Nutzer,

      Sie können Ihren Auftrag für die Gold MasterCard innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen bei PLATINUM CARD SERVICES UK, LTD. widerrufen.
      Der Widerruf muss schriftlich, beispielsweise per Brief oder Fax erfolgen. Die Annahme der Sendung können Sie unseres Wissens nach verweigern.

      Ihr Vergleich.info-Team

      6
  4. Vitali fragte am #

    Hallo habe eine frage ich habe Gold MasterCard bestellt und habe die Gebühr von 59,90€ bezahlt wenn ich es wiederrufen möchte bekomme ich das geld wieder zurück oder nicht? Und wie mache ich es am besten? Mfg Vitali

    7
    • Antwort der Redaktion vom 2. Oktober 2013 um 08:55: #

      Sehr geehrter Nutzer,

      Sie können Ihren Auftrag innerhalb von zwei Wochen bei PLATINUM CARD SERVICES UK, LTD. widerrufen. Der Widerruf muss schriftlich (z.B. per Brief oder Fax) eingehen.
      Zu den Widerrufsfolgen ist in der Widerrufsbelehrung auf der Internetseite von FirstGold vermerkt:

      „Die MasterCard wird auf Ihre Bestellung hin extra für Sie angefertigt. Wir behalten uns vor, die bis zum Widerruf tatsächlich angefallenen Kosten für die MasterCard Bestellung in Rechnung zu stellen, so dass eine Rückerstattung der Ausgabegebühr im Falle eines Widerrufs nicht möglich sein kann sofern wir die Ausgabegebühr bereits an den Kartenemittenten abgeführt haben und dieser bereits die Prägung der Mastercard veranlasst hat.“

      Ihr Vergleich.info Team

      8
  5. Tanja fragte am #

    Hab einen Widerruf per E-Mail an das Help-Desk gesendet,bekam jedoch keine Antwort. Hab dann angerufen,und man sagte mir,dass man keine E-Mail von mir erhalten hat. Es ist eine Schweinerei und sowieso Betrug. Hab mich schlau gemacht. Soll ich wirklich eine Strafanzeige gegen Sie bei der Polizei machen? Laut meinem Anwalt gewinne ich eh den Prozess.

    9
    • Antwort der Redaktion vom 24. September 2013 um 08:34: #

      Bitte lesen Sie sich unsere Detailseite aufmerksam durch: Vergleich.info fungiert nicht als Herausgeber der Gold MasterCard!! Als unabhängiges Vergleichsportal vergleichen und testen wir die vorgestellten Kreditkarten rein objektiv anhand der vorhandenen Konditionen.

      10
  6. Tanja fragte am #

    Habe die Mastercard auch bestellt,als diese kam,war ich nicht zu Hause. Da ich es mir aber anders überlegt habe,hab ich die auch nicht von der Post abgeholt. Hab dann auch ne E-Mail an das Help-Desk geschrieben,dass ich die Bestellung widerrufen habe,bekam aber nie eine Bestätigung davon.Jetzt soll ich die Gebühr trotzdem bezahlen zzgl. Mahnkosten. Was soll ich jetzt tun?

    11
    • Antwort der Redaktion vom 23. September 2013 um 16:00: #

      Sehr geehrter Nutzer,

      in der Widerrufsbelehrung auf der Internetseite von FirstGold ist unter „Widerrufsfolgen“ vermerkt:

      „Die MasterCard wird auf Ihre Bestellung hin extra für Sie angefertigt. Wir behalten uns vor, die bis zum Widerruf tatsächlich angefallenen Kosten für die MasterCard Bestellung in Rechnung zu stellen, so dass eine Rückerstattung der Ausgabegebühr im Falle eines Widerrufs nicht möglich sein kann sofern wir die Ausgabegebühr bereits an den Kartenemittenten abgeführt haben und dieser bereits die Prägung der Mastercard veranlasst hat.“

      Sollten Sie über den kostenfreien Helpdesk keine Rückantwort erhalten, bleibt Ihnen wohl nichts anderes übrig, als sich mit FirstGold telefonisch unter 0900-5555598 in Verbindung zu setzen. Wir weisen darauf hin, dass pro Minute 1,49 Euro berechnet werden.

      Ihr Vergleich.info Team

      12
  7. Claus fragte am #

    Wenn man eine Frage hat und die 0180er Nummer anruft, kommt eine Ansage, dass es eine neue Rufnummer gibt. Eine 0900-Nummer, € 1,50 pro Minute nach dem Piep – und dann kommt Minutentarif. Erfahrung: 3 Min. keine Antwort, also fast € 5 Kosten ohne jeden “Erfolg”. Geht’s dem Unternehmen so schlecht, dass es schon auf solche Freudenhaustaktiken zurückgreifen muss, oder handelt es sich um ein Betrügerunternehmen?

    13
    • Antwort der Redaktion vom 5. August 2013 um 14:16: #

      Sehr geehrter Claus,

      wir haben den Service untersucht und sind ebenfalls auf die kostenpflichtige Hotline verwiesen worden. Aufgrund dieser Erfahrung empfehlen wir die Nutzung des Online-Supports über das Helpdesk. Dieser Dienst ist im Gegensatz zur telefonischen Kontaktaufnahme kostenfrei.

      Ihr Vergleich.info-Team

      14
  8. SH fragte am #

    Kann ich mit dieser Karte – sollte ich sie denn wirklich bekommen (nach dem was ich hier alles lese) aufgrund der Hochprägung auch Autos mieten. Hier ist ja Hochprägung erforderlich!

    15
    • Antwort der Redaktion vom 7. Juni 2013 um 16:20: #

      Sehr geehrter Nutzer,

      leider können wir Ihnen keine genaue Antwort auf Ihre Frage geben. Die Erfahrung zeigt, dass einige Vermieter Reservierungen bzw. Zahlungen mit Prepaid-Kreditkarten ausschließen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, vor der Mietwagenreservierung den jeweiligen Anbieter zu kontaktieren und nachzufragen.

      Ihr Vergleich.info-Team

      16
  9. Evangelisti domenico fragte am #

    Also ich hab mich vertan hab’s auch falsch verstanden ,den ich besitze momentan nicht mal ein Konto ,wenn ich kein kredit bekomme brauche ich sowas nicht ,ich werde auch die Karte nicht annehmen .

    17
    • Antwort der Redaktion vom 27. Mai 2013 um 09:00: #

      Sehr geehrter Nutzer,

      innerhalb der ersten 14 Tage verfügen Sie über ein gesetzlich geregeltes Widerrufsrecht. Der Widerruf sollte schriftlich erfolgen. Eine Begründung ist nicht notwendig.

      Ihr Vergleich.info-Team

      18
  10. Emin Buz fragte am #

    Hallo an alle
    Also ich habe kein zusätzliche Kredit genohmem weil ich es nicht brauche. Nun meine Frage, wenn ich auf die karte sagen wir mal 3000 euro drauf spahre weil ich sehr viel urlaub mache brauche ich so eine Karte und kostet die Karte jährlich was und was sind die vorteile beider karte ?

    Mfg E.B

    19
    • Antwort der Redaktion vom 23. April 2013 um 09:20: #

      Sehr geehrter Emin Buz,

      der Ausgabepreis der MasterCard Gold Kreditkarte liegt bei einmalig zu erstattenden 49,90 Euro. Die Vorteile und Nachteile der Kreditkarte haben wir für Sie hier aufgeführt. Sofern Sie eine bestimmte Summe, z. B. für einen Urlaub ansparen wollen, bietet sich alternativ ein verzinstest Tagesgeldkonto an (Hier geht’s zum Vergleich). So profitieren Sie zusätzlich von den ausgezahlten Zinsen und haben das Geld jederzeit verfügbar.

      Eine weitere Alternative bilden Kreditkarten mit Guthabenverzinsung. In unserem Prepaid-Kreditkarten-Vergleich findet sich bspw. die Payango Kreditkarte mit Guthabenverzinsung.

      Ihr Vergleich.info-Team

      20
  11. Eike Böllersen fragte am #

    Ich habe am 6.4 13 eine E-Mail erhalten das die Prägung vorgenommen wird und mir die karte zugesand wird ! bis heute ist noch nichts passiert auch keine E-Mail erhalten wie lange muss ich noch warten? gl Eike Böllersen

    21
    • Antwort der Redaktion vom 19. April 2013 um 11:32: #

      Sehr geehrter Nutzer,

      nach Angaben des Herausgebers dauert es in der Regel 14 bis 28 Tage bis die Gold MasterCard den Kunden erreicht. Sofern Sie den aktuellen Status Ihres Auftrags erfragen wollen, empfehlen wir Ihnen, sich direkt mit der Platinum Service GmbH unter der Telefonnummer 0180-5-014130 in Verbindung zu setzen.

      Ihr Vergleich.info-Team

      22
  12. Ralf Burghardt fragte am #

    Ich kann die master-cart abholen. ist auf dieser karte bereits ein kreditrahmen verfügbar? meine kundennummer ist xxxxxx (gelöscht, die Redaktion)
    Ich bitte um Rückruf, um alles zu klären.

    mit freundlichem Gruss

    Ralf Burghardt

    23
    • Antwort der Redaktion vom 10. April 2013 um 12:41: #

      Sehr geehrter Nutzer,

      die First Gold MasterCard ist eine Prepaid-Kreditkarte, d. h. sie muss vorab mit einem Guthaben aufgeladen werden. Ein Kreditrahmen ist auf der MasterCard nicht vorgesehen.
      Der zugehörige Kredit wird unabhängig zur Gold MasterCard vergeben. Für individuelle Anfragen wenden Sie sich bitte direkt an den Vermittler, die Platinum Services GmbH.

      Ihr Vergleich.info-Team

      24
  13. chris fragte am #

    hat überhaupt mal einer geld gekriegt und ist das sicher das ich den kredit kriege wenn ich die karte habe

    25
    • Antwort der Redaktion vom 2. April 2013 um 09:29: #

      Sehr geehrter Nutzer,

      wie Sie in unserem Vergleichstest der First Gold MasterCard lesen können, wird der schufafreie Kredit unabhängig von der Kreditkarte vergeben. Die Prepaid-Kreditkarte läuft auf Guthabenbasis, d. h. können nur über das Geld verfügen, dass Sie vorab auf das Kartenkonto überwiesen haben. Im Gegensatz zur MasterCard Gold kann der Kredit auch abgelehnt werden. Wenn Sie Fragen zu Ihrem Kreditantrag haben, wenden Sie sich bitte direkt an den Vermittler (siehe Kontaktdaten).

      Ihr Vergleich.info-Team

      26
  14. Frank Deiries fragte am #

    ….danke werte Redaktion,

    es scheint aber hier im Forum keinen einzigen Verbraucher zu geben, der jemals diese Prepaid-Karte geschweige denn einen Kredit erhalten hat? Bitte weisen Sie als Redaktion doch auch die Interessenten darauf hin!

    27
  15. Frank Deiries fragte am #

    Hatte heute morgen den Antrag fuer die Prepaid -Karte per Postbote bekommen und 59,90 EUR per Nachnahme bezahlt. Eigentlich dachte ich, dass ich die Karte gleich mitbekomme, die ja nun aber erst nach Kopie meines Personalausweises und Ausfüllen des Antrages geschehen soll.
    Mittlerweile hab ich eben die obigen Kommentare gelesen und bin mir fast sicher, nun weder Karte, noch einen Kredit zu bekommen.
    Gibt es hier im Forum überhaupt jemanden, der die Karte oder sogar einen Kredit erhalten hat und welche Erfahrungen er im Verhaeltnis mit anderen Prepaid-Karten, und Kreditanbietern gemacht hat
    Danke! lgfrank

    28
    • Antwort der Redaktion vom 1. März 2013 um 16:13: #

      Sehr geehrter Nutzer,

      dass die MasterCard Gold erst nach der Zahlung per Nachnahme vom Herausgeber versendet wird, ist ein Umstand, den wir im vorliegenden Vergleich beschrieben haben und den wir ebenfalls mit einem Minuspunkt bewerten.

      Die eigentliche Kreditkarte sollte Ihnen aber dennoch demnächst zugehen. Bei längerer Verzögerung sollten Sie sich direkt mit der Platinum Services GmbH in Verbindung setzen. Letzteres gilt auch, sofern Sie den Status Ihrer Kreditanfrage erfahren wollen.

      Für eine kostenlose Kreditanfrage empfehlen wir in der Regel den Blick in unseren Kreditvergleich (hier). Sofern Sie eine alternative und z. T. günstigere Prepaid-Kreditkarte suchen, finden Sie jene in diesem Prepaid-Kreditkarten-Vergleich.

      Ihr Vergleich.info-Team

      29
  16. Markus fragte am #

    Jeder erzählt nur das er die beantragt hat. Keiner erzählt das er sie auch bekommen hat. Was mir schon sehr komisch erscheint…

    30
    • Antwort der Redaktion vom 21. Februar 2013 um 17:00: #

      Sehr geehrter Nutzer,

      auf den Versand der First Gold MasterCard sowie den eigentlichen Beantragungsvorgang haben wir als Verbraucherportal leider keinen Einfluss. Wir bieten allerdings die Möglichkeit das Produkt auf dieser Seite zu bewerten. Wenn Sie eigene Erfahrungen haben, können Sie uns diese hier mitteilen.

      Ihr Vergleich.info-Team

      31
  17. Jenny fragte am #

    Bei meiner Anfrage auf die Mastercard konnte ich einen Kreditrahmen von bis zu max. 5000 mit angeben. Ist das Geld auf der Kreditkarte mit drauf? Oder was muss ich tun damit ich meinen Gewünschte Kreditanfrage auf meiner Mastercard erhalte?

    32
    • Antwort der Redaktion vom 22. Januar 2013 um 10:36: #

      Liebe Nutzerin,

      bei dem zusätzlichen Angebot beantragen Sie einen schufafreien Kredit, der unabhängig von der Prepaid MasterCard ist. Der Betrag wird nicht auf der MasterCard als Kreditrahmen geführt. Die Gold MasterCard lässt sich nur aus einem Guthaben heraus verwenden, dass durch den Inhaber aufgeladen werden muss. Sofern Sie den Kredit beantragt haben, können Sie sich für etwaige Status-Anfragen direkt an den Vermittler des Schufafrei Sorglos Duos wenden (siehe Kontakte ).

      Ihr Vergleich.info-Team

      33
  18. Jenny fragte am #

    Wenn ich meine Karte aktiviert habe, kann ich die Karte gleich benutzen um Geld ab zuheben von meinen gewünschten Kreditrahmen?

    34
    • Antwort der Redaktion vom 21. Januar 2013 um 08:42: #

      Sehr geehrte Nutzerin,

      die First Gold MasterCard ist eine Prepaid Kreditkarte, verfügt also über keinen eigenen Kreditrahmen. Sie können lediglich über das eingezahlte Guthaben verfügen. Der von Ihnen erwähnte Kredit wird unabhängig von der Prepaid MasterCard vergeben. Sofern Sie einen Kredit erhalten, können Sie das Geld auf das Kreditkartenkonto überweisen. Wenn Sie eine Kreditkarte mit echtem Kreditrahmen suchen, bieten wir Ihnen hier eine umfangreiche Auswahl gebührenfreier Angebote. Im Rechner müssen Sie dafür die Einstellung “Credit Card” vornehmen.

      Ihr Vergleich.info-Team

      35
  19. Vato Loco fragte am #

    Wenn ich die Antworten der Redaktion lese, muss ich schmunzeln! In jeder Werbung muss mindestens in kleingedruckt stehen, dass irgendwelche Vorbehalte oder Änderungen möglich sind. Nicht erst, wenn man zwei Links weiter geleitet wird und dann erfährt das man nur eine Prepaid-Karte erhält.

    36
    • Antwort der Redaktion vom 11. Januar 2013 um 15:25: #

      Lieber Nutzer,
      wir freuen uns, dass wir offensichtlich für etwas Heiterkeit sorgen konnten. Als Vergleichsportal sind wir allerdings nicht Herausgeber der Kreditkarte, sondern wir bieten Verbrauchern lediglich eine detaillierte und aktuelle Übersicht der wichtigsten Konditionen. Auf die Produktseite des Anbieters haben wir, wie erwähnt, keinen inhaltlichen bzw. gestalterischen Einfluss.

      Wir versuchen auf unseren Seiten jeweils die Komplexität eines Produkts in allgemein verständlicher Weise aufzubereiten. Deshalb finden Sie auf dieser Seite z. B. auch die diversen Vor- und Nachteile aufgeführt und in grün, gelb und rot gekennzeichnet (siehe hier).

      Unsere Informationen sind generell kostenlos und unverbindlich.

      Ihr Vergleich.info-Team

      37
  20. Hackfresse fragte am #

    Das ihr es nicht seht, dass das ganze unseriös ist. Wer bitte schön bezahlt per Nachname einen Betrag von 49,99€ für eine Prepaid Kreditkarte beim Postboten? Das muss man doch schon mitbekommen!

    38
    • Antwort der Redaktion vom 11. Januar 2013 um 14:37: #

      Lieber Nutzer,
      wir haben aktuell die vom Herausgeber festgelegten Konditionen der Gold MasterCard Kreditkarte für alle Nutzer unseres unabhängigen Vergleichs noch einmal herausgearbeitet. Wir bewerten darin in erster Linie die MasterCard Kreditkarte und verweisen seit Beginn auf die Voraussetzungen des zugehörigen Kredits. Auf die Angaben und Formulierungen der Anbieter-Homepage haben wir leider keinerlei Einfluss.

      Für alle User unseres unabhängigen Vergleichsportals bieten wir zudem als Alternative jederzeit die Option, sich unter mehr als 20 weiteren Prepaid-Kreditkarten (hier: Prepaid-Kreditkarten-Vergleich) sowie rund 40 Kreditangeboten (hier: Kreditvergleich) über ein entsprechend günstigeres Angebot zu informieren.

      Sämtliche Vergleiche auf unserem Portal sind für Sie und andere Nutzer natürlich kostenlos.

      Ihr Vergleich.info-Team

      39
  21. Mike fragte am #

    Habe gestern beim postboten die 60 euro per nachnahme bezahlt – jetzt muss ich es wieder zurückschicken mit den unterlagen ich hätte aber gerne den mit 2500 euro kredit limit aber wie weiß ich jetzt dass dass überhaupt geht weil die 60 euro habe ich ja schon bezahlt. wenn der kreditrahmen abgelehnt wird brauche ich die karte auch nicht. wie bekomme ich dann die 60 euro die ich quasi umsonst bezahlt habe wieder zurück mfg

    40
    • Antwort der Redaktion vom 2. Januar 2013 um 09:47: #

      Lieber Nutzer,
      innerhalb der ersten 14 Tage haben Sie ein gesetzlich geregeltes Widerrufsrecht – ohne Angabe von Gründen in Schriftform. Wie bereits in unserem Vergleichstest ersichtlich beantragen Sie bei der First Gold MasterCard eine Prepaid-Kreditkarte sowie auf Wunsch und davon unabhängig einen schufafreien Kredit. Für die Gewährung des Kredits müssen bei der Darlehensbank noch verschiedene Unterlagen eingereicht werden, z. B. ein Nachweis des regelmäßigen Einkommens als Lohn- oder Gehaltsabrechnung bzw. eine Gehaltsbescheinigung. Der Betrag für die Kreditkarte auf Guthabenbasis wird vorab per Nachnahme eingefordert. Die eigentliche Gold MasterCard geht dann in der Regel innerhalb von 14 bis 28 Tagen an den Kunden. Wie oben ersichtlich weisen wir darauf hin, dass wir als unabhängiges Vergleichsportal nicht der Herausgeber der Kreditkarte sind.

      Ihr Vergleich.info-Team

      41
  22. AMD fragte am #

    OK jetzt reden wir mal bissl Deutsch. Erstens ist eine solche Karte eine Aufladekarte, zweitens es kann keine 1000-5000 Euro Kreditrahmen ohne Prüfung gewährt werden (Logischerweise). Jeder der ein Konto besitzt (kein P-Konto) kann bei seiner örtlichen Bank Filiale eine Prepaid
    Karte für 39.95 Euro beantragen ohne Versand Gebühr oder ähnliches.
    So und jetzt wacht mal auf und seht der Realität ins Auge weil keine Bank der Welt ohne Prüfung jemand Geld einfach so gewährt.

    Nix für ungut und versaut euch nicht Weihnachten wegen 60,00 Euro. Ich möchte hier keine Firma schlecht machen oder in den Dreck ziehen aber die Wahrheit ist eben so.Und wem das immer noch zu wenig Input ist der kann bei der Verbraucherzentrale oder Stiftung Warentest sich Infos auf Bezug solcher Prepaid Karten erfragen.

    42
  23. köster, andreas fragte am #

    also muss dieser erst noch beantragt werden und ob das denn klappt steht in den Sternen? Wie lange dauert das alles? Ich bin nur, und das sage ich auch im Namen meiner Frau, sehr enttäuscht, weil das so nicht auf der Homepage steht!

    43
    • Antwort der Redaktion vom 14. Dezember 2012 um 16:17: #

      Lieber Nutzer,
      den Antrag für den schufafreien Kredit haben Sie bereits parallel mit der Beantragung der First Gold MasterCard gestellt. Darüber hinaus werden aber in der Regel weitere Unterlagen für die Gewährung des schufafreien Darlehens eingefordert, z. B. der Nachweis eines regelmäßigen Einkommens als Lohn- oder Gehaltsabrechnung bzw. mittels einer Gehaltsbescheinigung.

      Details zu Ihrem Antrag finden sich in der Leistungsbeschreibung sowie den AGBs auf der Homepage des Anbieters Platinum Services GmbH. Wir weisen darauf hin, dass wir als unabhängiges Vergleichsportal nicht der Herausgeber des “Schufafrei Sorglos Duo” sind.

      Ihr Vergleich.info-Team

      44
  24. köster, andreas fragte am #

    ich habe das schufafrei sorglos duo bestellt, mit dem kreditrahmen von 2500,-Euro.die bestellung(karte)soll in 1-2 Tagen zu mir kommen.nun meine frage muss ich da noch irgendwas ausfüllen und zurück schicken?Und ist dieses Geld was ich zusammen mit der Karte bestellt habe gleich drauf, oder nicht?

    45
    • Antwort der Redaktion vom 14. Dezember 2012 um 14:53: #

      Lieber Nutzer,
      sofern nicht bereits geschehen, müssen Sie die schufafreie Prepaid-MasterCard per Nachnahme bezahlen (49,90 Euro + 10,00 Euro Versand). Die First Gold MasterCard ist eine Guthabenkarte, d. h. Sie müssen generell vor der Verwendung eine Einzahlung vornehmen. Der zugehörige schufafreie Kredit, den Sie beantragt haben, wird unabhängig von der Kreditkarte gewährt und kann auch abgelehnt werden. Der Betrag ist nicht auf dem MasterCard-Konto enthalten. Für detaillierte Fragen zu Ihrem Antrag können Sie sich gerne direkt an den Herausgeber der First Gold MasterCard wenden.

      Ihr Vergleich.info-Team

      46
  25. Rebecca Schulz fragte am #

    Hallo,
    ich habe mal eine kurze frage,…

    welche unterlagen werden dafür benötigt?
    Einkommensnachweis, gehaltsabrechnung,etc.?

    Bitte um hilfe…

    danke lg beccy

    47
    • Antwort der Redaktion vom 5. Dezember 2012 um 12:03: #

      Für die Gewährung eines schufafreien Kredits sind in der Regel Nachweise über ein regelmäßiges pfändbares Einkommen notwendig. Verlangt werden oft Lohnabrechnungen, Gehaltsabrechnungen oder Gehaltsbescheinigungen. Welche Variante verlangt wird, hängt vom jeweiligen Finanzinstitut ab, mit dem der Vertrag vereinbart wird. Wir empfehlen Ihnen, sich damit direkt an den Vermittler zu wenden (siehe Kontaktdaten).

      48
  26. Elke Eckert fragte am #

    Ich habe mal eine Frage an Sie. Ich habe schon eine Visakarte Prepaid, nun möchte ich gerne eine Mastercard prepaid haben, ihr Angebot gefällt mir sehr gut, könnte ich die Karte noch in diesem Jahr bestellen, also ich muss sagen ich bin begeistert, geben Sie mir bitte Bescheid das wäre nett. Ich verbleibe ihnen mit freundlichen Grüssen aus Berlin! Ihre: Elke Eckert!

    49
    • Antwort der Redaktion vom 30. November 2012 um 09:08: #

      Online können Sie die First Gold MasterCard für 49,90 zzgl. 10 Euro Versand sofort beantragen. Die Lieferzeit der First Gold MasterCard dauert nach Angaben des Vermittlers in der Regel zwischen 14 und 28 Tagen. Wir weisen Sie darauf hin, dass es sich hier um eine Prepaid-MasterCard handelt, die vor der Verwendung aufgeladen werden muss. Zuzüglich lässt sich auf Wunsch ein schufafreier Kredit beantragen. Wenn Sie diesen nicht benötigen, stellen Sie direkt im Antrag den Wert “ohne” ein. Hier finden Sie noch zahlreiche andere Prepaid MasterCards zum Vergleich.

      50
  27. kai fragte am #

    Hallo,
    hab da mal eine Frage.
    Ich habe mir die Mastercard Gold bestellt.
    Allerdings wird nicht das gehalten womit geworben wird. Definitiv wird auf der Seite geworben mit einer Mastercard Gold mit bis zu 5000€ Sichern aber nicht mit einer Guthabenkarte. Wenn ich eine Guthabenkarte haben möchte dann brauch ich mir doch keine für 59,90€ anzuschaffen.
    Ich habe einen guten Freund von mir gefragt der Anwalt ist und dieser sagte mir auch wenn etwas geworben wird und es nicht mit dem übereinstimmt dann habe ich das Recht zurückzutreten.
    Auf Ihrer Homepage wird auch so geworben.

    51
    • Antwort der Redaktion vom 19. November 2012 um 09:16: #

      Wie erwähnt und bei Abschluss der Kreditkarte ersichtlich können Sie sich mit der MasterCard Gold eine schufafreie Prepaid-Kreditkarte sowie unabhängig davon einen schufafreien Kredit bis max. 5.000 Euro sichern. Das Produkt wird auf der Seite des Vermittlers auch potentiell so beworben (siehe Leistungsbeschreibung), wobei wir aber keinen Einfluss auf die Gestaltung sowie Formulierung bei der Platinum Services GmbH haben. Wir weisen zudem mehrfach darauf hin, dass wir als Vergleichsportal nicht als Herausgeber der Gold MasterCard fungieren, sondern lediglich das Kreditkarten-Kredit-Duo im Rahmen eines Vergleichs vorstellen. Einwände können Sie jedoch jederzeit direkt an die Platinum Services GmbH senden (Kontaktdaten finden Sie unter “Kontakt”).

      Wichtig für Sie: Innerhalb der ersten 14 Tage können Sie generell Ihren Auftrag ohne Angabe von Gründen in Schriftform widerrufen.

      52
  28. Andy fragte am #

    Hallo, ich möchte einen schufafreien Kredit haben um mich selbstständig zu machen,jetzt habe ich das mit der schufafreien Kreditkarte gelesen und möchte fragen ob es mir möglich ist einen Kredit zu bekommen obwohl ich noch arbeitslos bin.
    Also im Klartext,ich möchte einen Kredit von 5000,- Euro haben damit ich aus der Arbeitslosigkeit raus komme,kann ich den bekommen?

    53
    • Antwort der Redaktion vom 14. November 2012 um 09:26: #

      Mit der First Gold MasterCard schließen Sie in erster Linie einen Vertrag über eine schufafreie Prepaid-Kreditkarte ab. Jene bietet Ihnen alle Vorteile einer MasterCard auf Guthabenbasis, wobei Sie nur das Geld verwenden können, dass Sie vorab einzahlen. Zudem entstehen Ihnen Kosten von 49,90 Euro + 10,00 Euro Versand. Den möglichen, schufafreien Kredit beantragen Sie unabhängig von der Prepaid-Kreditkarte. In der Regel wird allerdings eine gewisse Bonität für den Kredit vorausgesetzt, d. h. Sie müssen den Kredit langfristig aus Ihren Einnahmen zurückzahlen können. Selbstständige oder Freiberufler haben es hier besonders schwer, da sie meist aufgrund des höheren Risikos ausgeschlossen werden. Wir empfehlen Ihnen, sich mit Ihrem Anliegen direkt an den Vermittler der Kreditkarte zu wenden (siehe Kontakt). Jener vermittelt die Kredite in Kooperation mit internationalen Finanzhäusern.

      54
  29. Taner fragte am #

    Ich bin mit nicht sicher, ob das eine seriöse Sache ist – Die wollen bestimmt am meine 49.95 kommen!?

    55
  30. Hauwer fragte am #

    Wenn ich die Prepaid-Karte habe,wie lade ich und wo-Guthaben auf die Karte.Da ich keinen Kredit wünsche.
    Bitte um Mitteilung

    56
    • Antwort der Redaktion vom 12. November 2012 um 09:18: #

      In der Regel erfolgt die Aufladung der Prepaid-Kreditkarte ganz einfach über das eigene Girokonto. Überweisen Sie dazu den gewünschten Betrag auf das Kreditkartenkonto. Dazu erhalten Sie vom Herausgeber üblicherweise die Kreditkartennummer, die Sie bei der Überweisung angeben müssen. Zudem gibt Ihnen der Herausgeber der Kreditkarte meist noch einige weitere Daten, die für die Überweisung zu beachten sind. Ob Sie die Überweisung online oder per Überweisungsträger nutzen, bleibt Ihnen überlassen. Gegebenenfalls sind bei einigen Finanzinstituten Bareinzahlungen möglich. Für detaillierte Rückfragen wenden Sie sich idealerweise an den Herausgeber Ihrer First Gold MasterCard.

      57
  31. fersch fragte am #

    ich habe eine mastercard bestellt und sie auch schon bezahlt mit 49.95 und wie ist es mit einem kredit von 5000,.euro wie es in ihrer werbung stand und ich warte heute noch auf die karte

    58
    • Antwort der Redaktion vom 12. November 2012 um 09:06: #

      Die Lieferzeit der First Gold MasterCard dauert nach Angaben des Vermittlers zwischen 14 und 28 Tagen. Wie Sie bereits erwähnt haben, müssen die Kosten der Karte vorab beglichen werden. Aus den Detailangaben auf dieser Seite können Sie erlesen, dass wir nicht der Herausgeber der MasterCard Gold sind. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich bei Fragen direkt mit der Platinum Services GmbH in Verbindung zu setzen. Der Kredit wird generell unabhängig von der Prepaid-Kreditkarte ausgegeben.

      59
  32. Hans Bechtel fragte am #

    Bei der Bezahlung der Ausgabegebühr in Höhe von 49,90 Euro per Nachnahme erhalte ich also NICHT gleichzeitig im Gegenzug die beantragte Karte? Wer garantiert mir dann den Erhalt der Karte und welche Gebühren fallen bis zum Erhalt der Karte zusätzlich an? Vielen Dank vorab.

    60
    • Antwort der Redaktion vom 8. November 2012 um 17:21: #

      Abgesehen von der Ausgabegebühr (49,90 Euro) sowie den Versandkosten (10,00 Euro) fallen im Grunde keine weiteren Gebühren für die MasterCard Gold an. Die Lieferzeit beträgt nach Angaben des Vermittlers derzeit zwischen 14 und 28 Tagen. Sofern sich die Ausgabe verzögert, wenden Sie sich bitte direkt an den Herausgeber – telefonisch unter 0180-5-014130.

      61
  33. daniel fragte am #

    Ich habe auch eine karte bestellt mit 5000€ Kredit. Arbeiten die nur mit deutschen Banken oder auch aus anderen Ländern?

    62
    • Antwort der Redaktion vom 24. Oktober 2012 um 16:05: #

      Mit welchen Banken die Platinum Services GmbH im Rahmen der First Gold MasterCard kooperiert, können Sie nur beim Vermittler erfahren. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt an die Platinum Services GmbH zu wenden. Die Kontaktdaten finden Sie oben in der Detailansicht.

      63
  34. Schulz fragte am #

    Ihr seid ja welche. Schön einfach machen und immer gut Werbung schalten. Jeder, der Google bedienen kann, kann doch auch eine prepaidcard oder eine kreditkarte beantragen. Und muss dort keine 60€ Nachnahme zahlen. Wer so keinen kredit bekommt, kriegt ihn bei euch nicht. und wer zu blöd ist, schriftlich zu kündigen, bekommt auch mahngebühren aufgebrummt. Eure Dienstleistung bietet denen, die Hilfe erwarten nur falsche Hoffnungen und diejenigen, die eine Karte oder einen Kredit vermittelt bekommen, zahlen die gebühren, obwohl jede Bank das kostenlos anbietet, wenn die Bedingungen erfüllt sind.

    64
    • Antwort der Redaktion vom 22. Oktober 2012 um 09:24: #

      Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir nicht die Herausgeber der Gold MasterCard bzw. des zugehörigen Kredits sind. Wir vergleichen als unabhängiges Vergleichsportal lediglich die aktuellen Angebote und testen die vorgestellten Kreditkarten rein objektiv anhand der Konditionen.

      65
  35. Karti fragte am #

    Ich habe die Karte am 16.9.2012 bestellt am 18.9. erhielt ich gegen ein Gebühr von 59,90 per Nachnahme den Vertrag über die Kreditkarte. Ich habe am gleichen Tag den Vertrag per E-Mail widerrufen.
    Nächsten Tag erhielt ich die Bestätigung, dass ich die Verträge mit meinen beigefügten Konto-Daten zurückschicken sollte. Ich habe seit dem nichts erhalten. Obwohl ich schon mehrmals das
    Platinum Services GmbH-Support-Helpdesk angeschrieben habe, erhielt ich bis jetzt leider keine Antwort.

    66
    • Antwort der Redaktion vom 9. Oktober 2012 um 11:38: #

      Über die Dauer der Bearbeitung können wir Ihnen leider keine Auskunft geben, da wir als unabhängiges Vergleichsportal nicht die Herausgeber der Kreditkarte sind. Wir empfehlen Ihnen gegebenenfalls, sich noch einmal schriftlich (per Brief oder Fax) mit dem Unternehmen in Verbindung zu setzen und den Widerruf ebenfalls in schriftlicher Form erneut zu bestätigen.

      67
  36. Schmidt fragte am #

    Was ist wenn ich die Kreditkarte kaufe/ nehme, kann ich im nach hinein einen Kreditrahmen von z.b 5000€ beantragen?
    Ggf. ich hab zum bsp. nächsten Monat erst eine feste Arbeitsstelle?

    68
    • Antwort der Redaktion vom 8. Oktober 2012 um 09:51: #

      Im Grunde beantragen Sie hier zwei unabhängige Produkte. Inwiefern Sie den Kredit zeitversetzt zur Kreditkarte beantragen können, kann Ihnen ggf. der Anbieter beantworten. Wenden Sie sich idealerweise direkt an den Vertragspartner oder nutzen Sie die Supportseite der Platinum Services GmbH.

      69
  37. Schmidt fragte am #

    Ich habe auch die Mastercard Duo mit Kreditrahmen beantragt, die jetzt auf dem weg ist zu mir.
    Sie kostet mir 49,90 Euro und dann?
    Das ist so verlockend, endlich mal durchatmen und einfach kaufen was man will.
    Für die, die Arbeit haben, denn die bekommen ohnehin einen Kredit. Ich dachte es wäre so einfach an Geld zu kommen, Sch….es gibt nirgends einen Kredit ohne Arbeit. Ich bezahle die Karte nicht, dann hab ich fast 50€ bezahlt und hab eine schöne Karte und wieder kein Geld.
    eine Frage, was ist wenn die Karte zurück geht, ohne das ich bezahlt hab?

    70
    • Antwort der Redaktion vom 2. Oktober 2012 um 08:35: #

      Grundsätzlich gilt: Sie können Ihren Auftrag (sofern erfolgt) innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Schriftform (z. B. Brief, Fax) widerrufen. Um die Frage Ihres potentiellen Auftrags zu klären, wenden Sie sich idealerweise an den Herausgeber der MasterCard Gold und setzen sich direkt mit diesem in Verbindung. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Antragsseite unter “Kontakt” bzw. in Ihren Unterlagen.

      71
  38. John fragte am #

    Hallo an ALLE… Man bekommt eine PREPAID KREDIT KARTE, die auf GUTHABENBASIS zu Führen ist. Es ist also logisch – und das sagt schon alleins die Bedeutung “PREPAID” – Das kein KREDIT auf dieser “PREPAID KARTE” vergeben werden kann! Verlockend klingen schon die 5-10.000 Euro, aber die bekommt man ja nicht! (Wie z.B. bei Arbeitslosigkeit, negativer Schufa, ect.). Welche BANK vergibt Kredite (logisch betrachtet) an Personen, die es nicht zurückzahlen können!? (Zumindest bei denen der Verdacht besteht). Ich persönlich habe meine Bestellung storniert, und mich nicht weiter darum gekümmert! :-)

    72
    • Antwort der Redaktion vom 24. September 2012 um 08:31: #

      Vielen Dank!

      73
  39. Huck fragte am #

    Das alles riecht aber schon. Karte bekommt man vielleicht, nur nach einer Nachnahme-Zahlung und einigen Wochen Zeit. Den Kredit auch nur vielleicht, sofern man Einkommen hat und bei Fragen muß man eine Abzock-Telefonnummer wählen….na dümmer gehts nimmer…?

    Ich behalte mein Geld, brauche keine Guthabenkarte in Gold, denn die gibt’s überall. Den in Aussicht gestellten Kredit, können die “Vertragspartner-Banken”, wenn es die den gibt, auch behalten. Was die wohl auch meistens tun.

    Klingt schon a bisserl unseriös eure Werbung….oder?

    Nix für ungut, wenn’s nicht weh tut.

    Meint der Huck.

    74
    • Antwort der Redaktion vom 24. September 2012 um 08:38: #

      Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir nicht die Herausgeber der Gold MasterCard sind. Als unabhängiges Vergleichsportal vergleichen und testen wir die vorgestellten Kreditkarten rein objektiv anhand der Konditionen und ggf. Testsiege.

      75
  40. Rita Scharlach fragte am #

    sehr geehrte damen und herren,

    auch ich möchte gerne wissen, wenn die karte kommt,ob ich überhaupt einen kreditrahmen auf diese karte bekommen werde und wie hoch er sein wird?

    76
    • Antwort der Redaktion vom 21. September 2012 um 09:16: #

      Die Gold MasterCard ist eine Prepaid-Kreditkarte auf Guthabenbasis, d. h. Sie müssen zunächst einen gewünschten Geldbetrag auf Ihrer Karte einzahlen. Einen klassischen Kreditrahmen besitzt die Gold MasterCard nicht. Unabhängig von der Kreditkarte können Sie ein schufafreies Darlehen bis zu 5.000 Euro beantragen. Inwiefern das Darlehen gewährt wird, hängt von Ihren persönlichen Voraussetzungen ab, z. B. einem regelmäßigen Gehaltseingang. Für Detailfragen wenden Sie sich bitte an Ihren Vertragspartner bzw. kontaktieren den Herausgeber der MasterCard Gold (siehe Kontaktdaten).

      77
  41. ina fragte am #

    Bei Antragstellung dieser Kreditkarte habe ich auch einen gewünschte Kreditbetrag angekreuzt. Warum bekomme ich jetzt eine Kreditkarte mit eigenem Guthaben?
    Was muss ich jetzt tun?

    78
    • Antwort der Redaktion vom 14. September 2012 um 16:50: #

      Die Gold Mastercard ist eine Prepaid-Kreditkarte auf Guthabenbasis. Die Karte verfügt nicht über einen eigenen Kreditrahmen. Optional und unabhängig von der Ausgabe der Mastercard lässt sich ein schufafreier Kredit beantragen. Wenn Sie einen gewünschten Kreditbetrag angegeben haben, wird dieser unabhängig davon bearbeitet. Um den aktuellen Status Ihres Antrags zu erfahren, wenden Sie sich am besten direkt an den Vertragspartner oder nutzen Sie die Supportseite der Platinum Services GmbH.

      79
  42. melanie stark fragte am #

    Was ist, wenn ich nicht da bin und die Karte nicht annehmen kann? Die kostet mich ja wohl 49,90€.

    80
    • Antwort der Redaktion vom 13. September 2012 um 12:56: #

      Die Lieferung erfolgt in der Regel per Nachnahme mit der Deutschen Post. Dort gilt das übliche Verfahren: Sie erhalten bei Abwesenheit eine schriftliche Information in Ihren Briefkasten. In der entsprechenden Postfiliale können Sie dann Ihre Sendung zeitlich befristet entgegennehmen.

      81
  43. M.Emmerich fragte am #

    Ich habe bereits vor einer Woche die Nachnahme für die Karte bezahlt, wie lange wird es jetzt dauern, bis ich diese bekomme und wann kann ich damit Geld abholen.
    Danke.
    Gruß Emmerich

    82
    • Antwort der Redaktion vom 10. September 2012 um 09:03: #

      In der Regel dauert die Lieferzeit einer Gold MasterCard rund 14 bis 28 Tage. Bei Verzögerungen empfehlen wir Ihnen, sich direkt mit dem Herausgeber in Verbindung zu setzen.

      83
  44. Bekuhrs fragte am #

    Ich habe eine mastercard bestellt mit kreditrahmen..habe aber nur nachricht bekommen das die karte unterwegs sei und was ich zu bezahlen habe der beantragte kreditrahmen wurde nicht erwähnt. nun bezahle ich die karte und dann heißt es kreditrahmen nicht möglich?! es muß doch möglich sein zu erfahren wie der bearbeitungsstand ist..anruf war erfolglos

    84
    • Antwort der Redaktion vom 28. August 2012 um 09:10: #

      Das schufafreie Darlehen und die Gold MasterCard werden unabhängig voneinander gewährt. Sofern Sie Kenntnis über den Bearbeitungsstand Ihres Darlehens haben wollen, empfehlen wir Ihnen sich schriftlich an das zuständige Kreditinstitut zu wenden. Potentielle Anfragen zum Vertragspartner können Sie über über die Supportseite der Platinum Services GmbH stellen.

      85
  45. Christiane Haring fragte am #

    Hallo…

    Und wird da die schufa überprüft oder auch nicht ??

    86
    • Antwort der Redaktion vom 14. August 2012 um 09:58: #

      Bei Prepaid-Kreditkarten ist eine Schufa-Anfrage bzw. Bonitätsprüfung nicht notwendig, da Sie nur auf die vorab eingezahlte Summe zurückgreifen können. Der Kredit ist ebenfalls schufafrei, wobei Sie allerdings zur Gewährung verschiedene Kriterien erfüllen müssen, z. B. einen regelmäßigen Gehaltseingang. Ausgeschlossen von schufafreien Krediten sind u. a. meist Geringverdiener, Selbständige, Azubis und Studierende.

      87
  46. Christiane Haring fragte am #

    Schönen guten morgen..

    Ich habe mir am 10.08.12 eine Mastercard bestellt und ist auch schon auf dem weg zu mir,
    meine frage ist jetzt ist das eine zum aufladen oder eine wo mann schon nen kreditrahmen zur Verfügung hat und sofort damit einkaufen gehen kann sprich zum beispiel die sogenannten 5000,- euro wie sie das im internet anbieten??

    Bitte so schnell wie möglich um eine antwort..

    88
    • Antwort der Redaktion vom 14. August 2012 um 09:14: #

      Die schufafreie Gold MasterCard ist eine premium prepaid Mastercard, d. h. Sie müssen die Kreditkarte vor der Verwendung mit einem gewünschten Betrag aufladen. Unabhängig davon lässt sich bei der Gold MasterCard ein (schufafreier) Kredit bis zu max. 5000,- Euro beantragen.

      89
  47. rima fragte am #

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich habe angeblich am 15.07.2012 eine Mastercard Gold online bestellt und eine Rechnung von 59.90 Euro bekommen. Da ich diese nicht bezahlt habe, bekam ich ich eine Mahnung. Den Betrag, den ich jetzt zahlen soll ist somit 74.90 Euro.
    Ich habe mir ihre Seite angeschaut und hatte mir Überlegt ob ich bestellen soll und habe das Formular ausgefüllt, doch nach mehreren Überlegungen beschloss ich dies nicht zu tun und habe die Bestellung nicht raus geschickt. Zu meinen Bedauern fand ich in meinem E-Mail-Fach eine Nachricht mit der Bestätigung meiner Bestellung? Warum soll ich jetzt doch bezahlen wenn von meiner Seite keine Bestellung ausgegangen ist und wie sieht es jetzt aus: Muss ich bezahlen ohne eine Bestellung gemacht zu haben?

    90
    • Antwort der Redaktion vom 14. August 2012 um 09:28: #

      Grundsätzlich gilt: Sie können Ihren Auftrag (sofern erfolgt) innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Schriftform (z. B. Brief, Fax) widerrufen. Um die Frage Ihres potentiellen Auftrags zu klären, wenden Sie sich idealerweise an den Herausgeber der MasterCard Gold und setzen sich direkt mit diesem in Verbindung. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Antragsseite unter “Kontakt” bzw. in Ihren Unterlagen.

      91
  48. Mario Heinzel fragte am #

    Ich hatte am 16.07. alles abgeschickt und die 59,90 € bezahlt, aber noch nichts bekommen. Wie lange dauert sowas. Es hieß doch, innerhalb von 7 Tagen.

    92
    • Antwort der Redaktion vom 10. August 2012 um 15:16: #

      Die gewohnte Lieferzeit bei der Gold MasterCard liegt bei zwei Wochen nach Eingang und Prüfung des Antrags. Allerdings kann es bei der Beantragung von Kreditkarten z. B. aufgrund hoher Nachfrage zu Verzögerungen kommen. Im Fall Ihres Antrags empfehlen wir, sich direkt mit dem Herausgeber der Gold MasterCard in Verbindung zu setzen – entweder per Fax oder über das Helpdesk auf der Antragsseite des Herausgebers (unter Kontakte).

      93
  49. Seitz, Andrea fragte am #

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Kreditrahmen bis 1500 € benötigt auch Nachweise? Gilt auch Rentenbescheid + Hinzuverdienst ?

    Mit welchem Zinssatz und in welchen Monatsraten wäre zurück zu zahlen ?

    MfG

    A. seitz

    94
    • Antwort der Redaktion vom 9. August 2012 um 14:36: #

      Für die Gewährung eines schufafreien Kredits sind in der Regel einige Nachweise notwendig, u. a. der Beleg eines regelmäßigen, pfändbaren Einkommens. Das kann im Fall eines schufafreien Darlehens auch ein Pensions- oder Rentenbescheid inklusive einer zusätzlichen Gehalts-/Lohnabrechnung sein. Die Zinssätze und Monatsraten werden vom jeweiligen Finanzinstitut – mit dem Sie den Vertrag schließen – individuell erstellt. Wir empfehlen Ihnen, sich dazu direkt mit dem Anbieter in Verbindung zu setzen.

      95
  50. Zarife Ayvaz fragte am #

    Hiermit möchte ich Ihnen mitteilen das ich die MasterCard gekündigt habe. Bekomme ich die Ausgabegebühr zurückerstattet?

    96
    • Antwort der Redaktion vom 30. Juli 2012 um 13:22: #

      Ob Sie die Ausgabengebühr der Prepaid Kreditkarte erstattet bekommen, hängt von den vertraglich vereinbarten Bedingungen ab.
      Sofern Sie die Bestellung der Kreditkarte innerhalb der ersten zwei Wochen widerrufen haben, dürften Sie die Ausgabegebühr in der Regel zurückerstattet bekommen – allerdings werden die bis zum Widerruf angefallenen Kosten für die MasterCard in Rechnung gestellt und abgezogen. Wurde die Ausgabegebühr bereits an den Kartenemittenten abgeführt und die MasterCard geprägt, kann es sein, dass eine Rückerstattung nicht mehr möglich ist. Gleiches gilt, sofern sich die Prepaid Kreditkarte bereits längere Zeit in Ihrem Besitz befand.

      Wir empfehlen Ihnen, sich direkt und schriftlich (z. B. per Fax 0180-5014139) mit Ihrem Kreditkartenanbieter in Verbindung zu setzen, um eine potentielle Rückerstattung anzufragen.

      97
  51. Nadine Kehlenbach fragte am #

    Ich habe eine Mastercard Gold bestellt. Diese ist wohl auch auf dem Weg zu mir. Meine Frage ist nun, wie hoch der Kreditrahmen beträgt. Vielen Dank!

    98
    • Antwort der Redaktion vom 25. Juli 2012 um 09:31: #

      Die Gold MasterCard ist eine Prepaid-Kreditkarte und muss vor der Verwendung mit einem entsprechenden Betrag aufgeladen werden. Der Kreditrahmen bezieht sich auf ein mögliches schufafreies Darlehen unabhängig von Ihrer MasterCard. Wie hoch der Kreditrahmen ausfällt, hängt davon ab, in welcher Höhe Sie den Kreditrahmen beantragt haben und welchen Betrag Ihnen das zugehörige Finanzinstitut gewährt. Eine genaue Auskunft erhalten Sie dazu direkt bei der Darlehensbank.

      99
  52. Keklik fragte am #

    Wie funtkioniert es , das man 5000€ trotz negativer schufa bekommt? und was ist die vorraussetzung dafür, welche unterlagen benötigt man?

    100
    • Antwort der Redaktion vom 23. Juli 2012 um 16:37: #

      Der Antrag der Gold MasterCard ist unabhängig von der Beantragung des (schufafreien) Kredits bis zu max. 5.000 Euro zu betrachten. Für die Gewährung des schufafreien Darlehens ist üblicherweise der Nachweis eines regelmäßigen, pfändbaren Einkommens notwendig – meist in Form von Lohnabrechnungen, Gehaltsabrechnungen oder Gehaltsbescheinigungen. Aufgrund des erhöhten Ausfallrisikos muss zudem mit einem etwas höheren Zinssatz gerechnet werden. Ausgeschlossen von Krediten ohne Schufa-Anfrage sind i.d.R. Selbständige, Geringverdiener, Azubis, Studenten sowie Rentner.

      Welche Pflicht-Unterlagen (z. B. Selbstauskunft, Kontoauszüge, Kreditverträge) im einzelnen notwendig sind, erfahren Sie am besten direkt beim entsprechenden Anbieter des schufafreien Darlehens.

      101
  53. Achmet fragte am #

    Muss ich vorher Geld einzahlen um Geld abzuheben? Bitte um schnellst mögliche Antwort

    Mit freundlichen Grüßen

    Achmet

    102
    • Antwort der Redaktion vom 17. Juli 2012 um 16:15: #

      Üblicherweise können Sie mit Ihrer Prepaid-Kreditkarte nur das Guthaben abheben, dass Sie vorab eingezahlt haben. Bei der Gold MasterCard besteht lediglich zusätzlich (und unabhängig von der Kartenausgabe) die Option auf einen schufafreien Kreditrahmen bis zu max. 5.000 Euro. Für die individuellen Vertrags- und Konditionsmodalitäten empfehlen wir Ihnen, sich direkt mit der Platinum Service GmbH in Verbindung zu setzen (siehe Kontaktdaten).

      103

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Gesamtergebnis ermittelt aus 3 Verbrauchermeinungen

  Zinsen und Konditionen
  Produktinformationen der Bank
  Kundenservice und Beratung
  Bedienbarkeit Online-Banking


Heinz Josef Paulussen schrieb am 14.02.2014 um 06:21

Ich habe diese Karte bestellt, bekam Mahnungen, angeblich wären die Unterlagen per Post geschickt worden,es kam nie etwas an. Nach dem ich dann bezahlt hatte passierte nicht, Ich schrieb die First Gold an und bekam eine Antwort ich würde eine Bestätigungsmail erhalten,bisher habe ich nichts mehr gehört. Man nimmt an die Firma wäre aus Deutschland weil deutsche Adresse aber die Mahnung kommt schon von Platinum Service aus Niederlande, aber der Sitz der Firma ist England, der Erfüllungsort und Gerichtsstand ist auch England.
Das ist so aus getüfftelt, das sich keiner traut für 59 € dort Ärger zu machen, aber es geht doch, eine Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft gegen den Verein und die Sache kommt ins Rollen auch wenn die im Ausland sitzen.

  Zinsen und Konditionen
  Produktinformationen der Bank
  Kundenservice und Beratung
  Bedienbarkeit Online-Banking
David Krüger schrieb am 10.02.2013 um 13:55

Seit über 5 Monaten!! immer noch keine Karte erhalten. Trotz Anfragen immer nur die Antwort, es gibt Schwierigkeiten in der Produktion, dann: Ihre Karte sollte in 5-8 Werktagen bei Ihnen eintreffen. Alles nur Abzocke! Werde einen ausführlichen Bericht über meinen Fall Dokumentieren und auf Scribd Uploaden damit jeder gleich unter deren Webseite meinen Bericht finden kann. Besser nach einem Seriösen Anbieter suchen.

  Zinsen und Konditionen
  Produktinformationen der Bank
  Kundenservice und Beratung
  Bedienbarkeit Online-Banking
Reiner Helmecke schrieb am 25.01.2013 um 05:40

Außer Spesen nichts gewesen,per Nachnahme bezahlt auf die Karte warte ich noch heute !
Bei Kredit wird bei Schufa nachgefragt von wegen Schufa frei!

  Zinsen und Konditionen
  Produktinformationen der Bank
  Kundenservice und Beratung
  Bedienbarkeit Online-Banking

Hatten Sie bereits Erfahrungen mit diesem Anbieter?


SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern