DenizBank Tagesgeld

DenizBank Tagesgeld Logo
0,40 %
Zinsen p.a.
Zinssatz 0,40 %
Zinsgarantie Nein
Mindestanlagesumme 1.000 €
Zinsintervall jährlich
Kosten kostenlos
Sitz des Kreditinstitutes Niederlassung Deutschland
Einlagensicherung 100.000 €
Zins gilt für Neu- und Bestandskunden
Alle Produktdetails ausführlich >>

Zusammenfassung

Mit der Eröffnung des DenizBank Tagesgeldkontos sichern sich Anleger einen der attraktivsten Zinssätze, den es derzeit in unserem Tagesgeld-Vergleich gibt. Die Mindestanlagesumme von 1.000 € dürfte lediglich für Kleinanleger eine Hürde darstellen. Allerdings sollten die Spareinlagen bei der Denizbank 100.000 Euro nicht übersteigen, da nur bis zu dieser Höhe die gesetzliche Einlagensicherung gewährleistet ist.

  • Kostenlose Kontoführung
  • Tägliche Verfügbarkeit
  • Kostenfreie Überweisungen vom Stammkonto
  • Ihr Geld ist bis 100.000 € sicher
  • 1.000 € Mindestanlage

DenizBank Tagesgeld eröffnen

aktualisiert am: 21.08.2017


Mein Geld ist sicher?

  • Ja: Festgeld gehört zu den sichersten Geldanlagen.
  • Ihr Geld ist bei der DenizBank AG bis 100.000 Euro zu 100 Prozent sicher:
    Die DenizBank AG ist eine österreichische Bank mit Niederlassung in Deutschland.
    Österreich ist Mitglied in der Europäischen Union (EU).
  • Gesetzlich garantierter Rückzahlungsanspruch: Alle Banken in der EU sind laut EU-Richtlinie verpflichtet, mindestens 100.000 Euro jedes einzelnen Kunden abzusichern. Im Ernstfall erfolgt eine Entschädigung über die österreichischen Einlagensicherung für Banken und Bankiers.

Wie eröffne ich ein Tagesgeldkonto? - Das PostIdent-Verfahren




Mindesteinlage Maximaleinlage Zinsatz p.a. Gültig ab Gültig bis
1.000,00 € 50.000,00 € 0,40% - -

Die Konditionen wurden vom vergleich.info-Team für Sie recherchiert. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 21.08.2017

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Sicherungseinrichtung der Banken & Bankiers Gesellschaft m.b.H.
Höhe zusätzliche Sicherung: -
Privates Sicherungssystem: -

Die Konditionen wurden vom vergleich.info-Team für Sie recherchiert. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 21.08.2017

Zinsgutschrift: jährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: online
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN/TAN, mTAN
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei

Die Konditionen wurden vom vergleich.info-Team für Sie recherchiert. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 21.08.2017

DenizBank Tagesgeld

Mit 0,40 % p.a. überzeugt die österreichische DenizBank im Tagesgeld-Vergleich mit einem der besten Zinssätze. Die Gutschrift der Zinsen erfolgt zum Ende des Kalenderjahres. Die Mindestanlagesumme von 1.000 € könnte für Kleinanleger eine Hürde darstellen, für die meisten Sparer dürfte diese allerdings kein Problem sein.
Mit dem Tagesgeldkonto wird auch ein kostenloses Stammkonto eröffnet, über das die Ein- und Auszahlungen sicher und bequem verwaltet werden. Auf das Referenzkonto gibt es extra noch einmal 0,40% Zinsen pro Jahr. Über das Stammkonto kann zudem jeder Kunde kostenlos in Deutschland und in die EU überweisen. Sobald der Sparbetrag via Überweisung auf dem Stammkonto eingegangen ist, können die Finanzen ganz bequem von zu Hause aus verwaltet werden.

Die DenizBank unterliegt den österreichischen Bestimmungen zur Einlagensicherung. Somit sind die Spareinlagen – wie in Deutschland auch – mit einem Höchstbetrag von 100.000 Euro zu 100 % gesetzlich abgesichert.

Vorteile Tagesgeld DenizBank

  • 0,40 % Zinsen p.a. für Neu- und Bestandskunden
  • Kostenlose Online-Kontoführung
  • Mindestanlage 1.000 €
  • Maximalanlage 100.000 €
  • Kostenloses Stammkonto
  • Unbegrenzte und kostenlose Überweisungen in Deutschland und in die EU
  • Einlagensicherung von 100.000 €

DenizBank Tagesgeld eröffnen


Über die DenizBank AG

Die DenizBank AG wurde im Jahr 1996 als österreichische Universalbank gegründet. Sie ist ein Teil der DenizBank-Gruppe, die sich zu 99,85 Prozent im Besitz der Sberbank, der größten Bank Russlands befindet. Die DenizBank AG unterliegt dem österreichischen Bankwesengesetz (BWG) und ist Mitglied der Österreichischen Einlagensicherung für Banken und Bankiers, so dass die Einlagen gesetzlich mit bis zu 100.000 € abgesichert sind. Die deutsche Zweigniederlassung hat sich in Frankfurt am Main niedergelassen.

Kontakt

DenizBank AG
Zweigniederlassung Frankfurt
Münchener Straße 7
60329 Frankfurt/Main

Telefon: +49 (0) 800 / 4 88 66 00
Telefax: +49 (0) 69 / 4272 603-4629

E-Mail: servicecenter@denizbank.de
Internet: www.denizbank.de

BLZ: 500 307 00
Swift Code/BIC: ESBK DE FF


Erfahrungsberichte und Bewertungen zum Tagesgeldkonto der DenizBank AG

Teilen Sie uns Ihre persönlichen Erfahrungen und Meinungen zum Tagesgeldkonto der DenizBank AG mit und helfen Sie anderen Sparern, das passende Anlageprodukt zu finden. Sind Sie mit den Konditionen, dem Kundenservice, der Kommunikation und dem Online-Banking zufrieden? Unter „Verbrauchermeinungen“ können Sie Ihre positiven oder auch negativen Erfahrungen veröffentlichen und unter „Angebot bewerten“ Ihre Bewertung abgeben. Sollten Sie Fragen zum Tagesgeldkonto der DenizBank AG haben, können Sie diese jederzeit unter „Fragen & Antworten“ stellen.

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bisher gibt es leider noch keine Verbrauchermeinung!

Hatten Sie bereits Erfahrungen mit diesem Anbieter?


SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern