norisbank Tagesgeld Top-Zinskonto

Logo
0,20 %
Zinsen p.a.
Zinssatz 0,20 %
Zinsgarantie Nein
Mindestanlagesumme 1,00 %
Zinsintervall vierteljährlich
Kosten kostenfrei
Sitz des Kreditinstitutes Deutschland
Einlagensicherung 68,171 Millionen Euro
Zins gilt für Neu- und Bestandskunden
Alle Produktdetails ausführlich >>

Zusammenfassung

Die solide Guthabenverzinsung von 0,20 % Zinsen p.a. und die kostenlose Kontoführung machen das Tagesgeldkonto der norisbank für alle Sparer empfehlenswert. Die hohe Einlagensicherung von 68,171 Millionen Euro sowie die quartalsweise Zinszahlung sprechen ebenfalls für das Produkt. Bei Bedarf gibt es das Tagesgeldkonto der norisbank überdies in Kombination mit einem ebenfalls kostenfreien Girokonto.

  • Vierteljährliche Zinsgutschrift
  • Keine Kontoführungsgebühr
  • Guthaben ist täglich verfügbar
  • Auf Wunsch kostenloses Girokonto
  • Ihr Geld ist bis 68,171 Millionen Euro geschützt
  • Kein Filial-Service
  • Durchschnittliche Rendite

norisbank Tagesgeld eröffnen

aktualisiert am: 14.12.2017


Mein Geld ist sicher?

  • Ja: Tagesgeld gehört zu den sichersten Geldanlagen.
  • Ihr Geld ist bei der norisbank bis 100.000 Euro zu 100 Prozent sicher:
    Die norisbank ist eine deutsche Bank.
    Deutschland ist Mitglied in der Europäischen Union (EU).
  • Gesetzlich garantierter Rückzahlungsanspruch: Alle Banken in der EU sind laut EU-Richtlinie verpflichtet, mindestens 100.000 Euro jedes einzelnen Kunden abzusichern. Im Ernstfall erfolgt eine Entschädigung über die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB).
  • Zusätzlicher Einlagenschutz über Einlagensicherungsfonds: Über die 100.000 Euro hinaus gewährt die norisbank eine freiwillige Absicherung des Geldes bis 68,171 Millionen Euro über den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. (BdB).

Wie eröffne ich ein Tagesgeldkonto? - Das PostIdent-Verfahren




Mindesteinlage Maximaleinlage Zinsatz p.a. Gültig ab Gültig bis
1,00 € unbegrenzt 0,20% - -

Die Konditionen wurden vom vergleich.info-Team für Sie recherchiert. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 14.12.2017

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
Höhe zusätzliche Sicherung: 68,171 Millionen Euro
Privates Sicherungssystem: Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.

Die Konditionen wurden vom vergleich.info-Team für Sie recherchiert. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 14.12.2017

Zinsgutschrift: vierteljährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking, Telefonbanking, Filiale
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN/TAN, mTAN
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei

Die Konditionen wurden vom vergleich.info-Team für Sie recherchiert. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 14.12.2017

norisbank Tagesgeld Top-Zinskonto

Das norisbank Top Zinskonto sichert Tagesgeld-Kunden eine Rendite von 0,20 % Zinsen pro Jahr. Wie bei der norisbank üblich profitieren Kunden zudem von der kostenlosen Kontoführung sowie umfassenden Serviceleistungen. Die vierteljährliche Zinsausschüttung sorgt dafür, dass das Angebot durch den Zinseszinseffekt noch etwas lukrativer ausfällt.

Mit einer hohen Einlagensicherung von 68,171 Millionen Euro sowie täglicher Verfügbarkeit ist das angelegte Geld bei der norisbank zudem rundum sicher. Übrigens: Die norisbank macht keinen Unterschied zwischen Neu- und Bestandskunden – der Zinssatz gilt für alle.

Zins und Konditionen - norisbank Top-Zinskonto

  • 0,20 % Zinsen p.a.
  • Sowohl für Neu- als auch Bestandskunden
  • Keine Kontoführungsgebühr
  • Vierteljährliche Zinsausschüttung
  • Ohne Mindest- und Höchsteinlage
  • Guthaben täglich flexibel verfügbar
  • Auf Wunsch mit kostenlosem Girokonto
  • Hohe Einlagensicherung


Über die norisbank

Bei der norisbank handelt es sich um den ersten Qualitätsdiscounter im deutschen Bankenmarkt mit Filialservice. Die Wurzeln des Unternehmens gehen bis ins Jahr 1954 zurück, damals wurde die Noris Kaufhilfe gegründet, über die das Versandhaus Quelle die Finanzierung seiner Produkte anbot. Danach folgenden einige Fusionen und Verkäufe. Im Jahr 2003 wurde die norisbank an die DZ Bank verkauft, 2006 erfolgte die Übernahme durch die Deutsche Bank. Seit dem 27. Juli 2012 agiert die norisbank als reine Direktbank. Als Online-Bank verfügt die norisbank über keine Filialen mehr.

Durch die Mitgliedschaft im Bundesverband deutscher Banken e.V. sind die Einlagen eines jeden Kunden bis 60 Mio. Euro abgesichert.

Kontakt

norisbank GmbH
10910 Berlin

Telefon für Interessenten: +49 (0)30 – 310 66 000
Telefon für Kunden: +49 (0)30 – 310 66 005

Internetadresse: www.norisbank.de
E-Mail: service@norisbank.de

Bankleitzahl (BLZ):
Filialnr. 430: 760 260 00
Filialnr. 431: 100 777 77


Erfahrungsberichte und Bewertungen zum Tagesgeld der norisbank

Teilen Sie uns Ihre persönlichen Erfahrungen und Meinungen zum Tagesgeldkonto von der norisbank mit und helfen Sie anderen Sparern, das passende Anlageprodukt zu finden. Sind Sie mit den Konditionen, dem Kundenservice, der Kommunikation und dem Online-Banking zufrieden? Unter „Verbrauchermeinungen“ können Sie Ihre positiven oder auch negativen Erfahrungen veröffentlichen und unter „Angebot bewerten“ Ihre Bewertung abgeben. Sollten Sie Fragen zum Tagesgeld der norisbank haben, können Sie diese jederzeit unter „Fragen & Antworten“ stellen.

Bisher gibt es leider noch keine Verbrauchermeinung!

Hatten Sie bereits Erfahrungen mit diesem Anbieter?


SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern